Technik Special: ACTION MOBIL Hubdach

Zetros-Outback-02

Bereits 1984 wurde das erste original ACTION MOBIL mit Hubdach in Österreich gebaut. Seit nun gut 37 Jahren ist diese Kabinenvariante beliebt und hat sich auf den verschiedensten Weltreisen bestens bewährt. Die Gründe, um sich für ein Hubdach-Weltreisemobil zu entscheiden, sind unter anderem die geringe Bauhöhe und die Einbruchsicherheit bei abgesenktem Dach.

ACTION MOBIL OUTBACK 5100

Hier sehen Sie unser neustes Modell, der Zetros Outback 5100, mit einer völlig neuen Kabinenform.

Die neue "Outback-Kabine" unterscheidet sich von anderen ACTION MOBIL Aufbauten speziell durch die niedrige Bauart und durch das Hubdach, welches über die untere Karosserie übersteht. Dadurch wird das Gewicht der Kabine geringer und das Allradwohnmobil preisgünstiger.

Expeditions-Wohnmobile mit Hubdach - 37 Jahre innovative und kontinuierliche Entwicklung.

Pinzgauer-Hubdachkabine

1984, mit dem Bau der ersten Hubdachkabine auf einem Steyr Puch-Pinzgauer 6x6, hat sich ACTION MOBIL erneut international profiliert.

Der erste Hubdach-Prototyp auf einem Pinzgauer 6x6. Getestet in Ägypten (Sinai). Seit 30 Jahren in Afrika unterwegs und bis heute im Einsatz. Unterschiedliche Kabinenvarianten wurden auf 4x4- und 6x6-Chassis gebaut. Bis Steyr die Produktion leider einstellte.

Hubdachkabinen auf LKW Chassis

Kurz darauf wurde der Bau des Pinzgauers eingestellt. Eine geeignete Chassis-Alternative musste her. Otti Reitz, Gründer der Firma ACTION MOBIL, wagte den Schritt in Richtung LKW-Chassis. Ein persönliches Gespräch bei MAN in München sorgte für Aufsehen und die Idee, ein LKW sei ein geeignetes Fahrzeug für den herkömmlichen Urlaubs-Camper, wurde seitens MAN vorerst angezweifelt. Reitz war jedoch hartnäckig und baute eine Hubdachkabine auf einen VW-MAN 8.136 FAE Chassis. Schon bald sorgte dieses Wohnmobil bei MAN für ein Umdenken. Die Marketingabteilung verstand die Werbebotschaft: ACTION MOBIL als Pionier im Bereich der Expeditionsfahrzeuge entscheidet sich für MAN-Fahrzeuge. Im Straßenbild konnten Kipper und Betonmischer eine solche Werbebotschaft niemals vermitteln. Dies war der Anbeginn einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit MAN. Unter dem Slogan „Gemeinsam sind wir stark!“ zierte kurze Zeit später der „DOGON 1“ große MAN Werbeplakate und war auf internationalen Messen zu bewundern. Somit kann zu Recht behauptet werden, dass ACTION MOBIL Vorreiter in der Entwicklung von Fernreisemobilen auf modernen Allrad-LKWs war.

ACTION MOBIL Hubdach Kabinen auf MAN-KAT IA1. Härtetest im Rallye Einsatz. Die Begleitfahrzeuge bei Afrika Rallyes kamen einige Jahre lang von ACTION MOBIL. Unter anderem ein Hubdach auf einem KAT 8x8 mit der beachtlichen Dachlänge von 8 Metern.

Letzter Stand der Technik!

2 Karosserie Bauvarianten werden angeboten. Hubdach und Kabinen-Seitenwand bündig ausgeführt (wie beim Atacama Arocs 5000 HD) oder Hubdach ragt über die Seitenwände - die preisgünstige Variante mit den gleichen Vorteilen einer Hubdachkabine (wie beim Zetros Outback 5100).

Hubdächer: wenn die Bauhöhe der Kabine niedrig sein soll!

Die Stehhöhe bei abgesenktem Dach und die Konstruktionshöhe des Hubdachs werden individuell angepasst und richten sich im Wesentlichen nach der Höhe des Fahrerhauses. Solche Hubdachkabinen mit überstehendem Hubdach sind auch für kleinere Chassis geeignet (Gewicht und Preis).

Hubdächer: wenn die Kabinenlänge kurz sein soll.

Funktionelle Einrichtungsvariante für Chassis mit höherem Fahrerhaus. Ob Hängeschränke eingebaut werden können, richtet sich individuell nach der gewünschten Gesamthöhe der Kabine. Bei dieser Variante wird die Sitzbank zum Bett umgebaut. Oberhalb des Schrankes ist ein Einzelbett integriert. Auch WC und Dusche sowie ein Fahrerhausdurchstieg sind vorhanden.

„WOHNEN statt CAMPEN“ Mehr Luxus geht nicht!

Großzügiges Wohnambiente: getrennter Raum für WC und Dusche, komfortable Küche, großzügige Sitzbank mit Rundumblick, dazu jede Menge Stauraum und ein separates Schlafzimmer im Hubdach!

Hier gehts zum PDF Journal

Atacama 4000 Unimog
Polares Abenteuer bei arktischen Temperaturen

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.actionmobil.com/